kopfbalken

wartezimmer

Wartezeiten

Wartezeiten lassen sich leider nie ganz vermeiden. Insbesondere in einer Allgemeinpraxis mit Ihrer Vielfalt an Erkrankungsfällen stellt die Planung des Unplanbaren eine besondere Herausforderung dar.

Auch unsere Praxis besitzt ein Wartezimmer. Bitte seien Sie dennoch versichert, daß wir uns intensiv um möglichst kurze Wartezeiten und ein möglichst leeres Wartezimmer bemühen!



Wer kommt als nächstes dran?

Egal ob Termin- oder Akutsprechstunde: Patienten mit fest vereinbarten Terminen kommen immer "als nächste" dran. Akute Notfälle werden auch ohne Termin umgehend behandelt.


Was tun ohne festen Termin?

Sollten wir Ihnen selbst in unserer Akutsprechstunde keinen festen Termin mehr für den jeweiligen Tag anbieten können, bedeutet dies leider, daß unsere Sprechstunde bis in die Abendstunden hinein lückenlos "ausgebucht" ist und damit unsere Behandlungskapazitäten für den Tag definitiv erschöpft sind. Bitte zögern Sie in diesem Falle nicht, ggf. auch eine andere Praxis aufzusuchen, damit Ihnen schnell weitergeholfen werden kann! Wir nennen Ihnen bei Bedarf gerne alternative Adressen.

Sollten Sie dennoch warten wollen, werden wir versuchen, Sie zu einem geeigneten Zeitpunkt "dazwischen zu schieben". Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß Sie ohne festen Termin mit Wartezeiten - auch in der Größenordnung von mehreren Stunden - rechnen müssen. Bedenken Sie aber bitte auch, daß dieses Vorgehen nur auf Kosten derjenigen Patienten möglich ist, die schon Termine in der „festen“ Sprechstunde haben und wiederum pünktliche Behandlung von uns erwarten.



Bitte helfen Sie uns!

Auch Sie können uns helfen, Wartezeiten gering zu halten: Bitte nutzen Sie unsere Akutsprechstunde. Bitte halten Sie Ihre Termine ein. Sollten Sie einmal einen Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie dringend um eine kurze telefonische Information, damit andere nachrücken können.