kopfbalken
Unser Preissystem

Viele naturheilkundliche Behandlungsverfahren zählen nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen. Diese medizinischen Leistungen dürfen selbst dann, wenn sie ärztlich empfehlenswert oder medizinisch sinnvoll sind, ausschließlich im Rahmen einer Privatbehandlung durchgeführt werden und müssen nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) vom Patienten selbst bezahlt werden.

Je nach vereinbartem Tarif erstatten auch einige Privatversicherungen und Beihilfestellen nicht immer alle Leistungen in vollem Umfang.

Gundsätzlich versuchen wir, alle therapeutischen und diagnostischen Möglichkeiten auszuschöpfen, welche die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) bietet und beraten Sie entsprechend zu Ihren Alternativen.

Zu einer verantwortungsvollen ärztlichen Betreuung gehört jedoch nach unserem Verständnis auch, Ihnen diejenigen Leistungen, welche über diesen Rahmen hinausgehen, nicht vorzuenthalten.

Sofern Leistungen von Ihnen voraussichtlich selbst zu bezahlen sind, informieren wir Sie hierüber selbstverständlich vor der Behandlung und Sie erhalten einen schriftlichen Behandlungsvertrag.



Weitere Informationen ...

... finden Sie im Download-Bereich in unserem Infoblatt "Preissystem".